Das sind die besten Hits zum Wochenende

Diese Woche präsentieren wir euch in den Musik-Tipps unter anderem Alice Merton.

Pam Pam Ida – Sauber

In ihrer bayerischen Heimat wurden sie zuletzt schon ordentlich gefeiert, jetzt legen Pam Pam Ida nach: Auf ihrem neuen Album „Sauber“ spielen sie wieder Pop mit viel Seele und Charakter, und cool sind sie auch noch. Keine Frage: Diese feschen Burschen sind reif für den Durchbruch!

Alice Merton – Mint

Geboren in Frankfurt, dann durch die ganze Welt gezogen, und dann für den Durchbruch wieder nach Deutschland: Den Song „No Roots“ von Alice Merton haben wir alle noch im Kopf, und jetzt kommen neue Ohrwürmer auf uns zu: Mit „Mint“ veröffentlicht Alice Merton endlich ihr erstes Album.

Angelo De Augustine – Tomb

Singer/Songwriter-Pop ist ja gerne mal zart und gefühlvoll, aber gegen das hier klingt alles andere nur nach Schlagbohrer. Angelo De Augustine lädt mit seinem Album „Tomb“ zum Träumen im Grünen ein und zerbricht dabei nicht das kleinste Ästchen. Der ideale Sound, um Schmetterlinge zu fangen!

Maggie Rogers – Heard It In A Past Life

Pharell Williams war einer ihrer ersten großen Fans, musikalisch ist sie aber eher bei Patti Smith und Björk zu Hause: Maggie Rogers ist einer der rising stars am Folk- und Indie-Pop-Himmel, und mit dem Album „Heard It In A Past Life“ macht die Amerikanerin nun einen weiteren großen Schritt.

Titelbild: © Paper Plane Records

Top Themen für dich

136 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail