Film ab! Das sind die Kino-Tipps der Woche

Fans von Sebastian Fitzek werden sich freuen: Endlich kommt die lang ersehnte Buch-Verfilmung von "Abgeschnitten" in die Kinos.

VERLIEBT IN MEINE FRAU (Kino)

In seiner Adaption eines Bühnenstücks spielt der französische Superstar Daniel Auteuil beschwingt mit den Liebesfantasien eines alternden Intellektuellen. Der hat sich nämlich in die neue, blutjunge Freundin seines Kumpels Patrick verguckt – und kann plötzlich keinen klaren Gedanken mehr fassen.

ABGESCHNITTEN (Kino)

Der Bestseller „Abgeschnitten“ von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos verkaufte sich über 750.000 Mal, nun kommt die spannende Verfilmung des Thrillers ins Kino. Moritz Bleibtreu spielt den Rechtsmediziner Paul Herzfeld, der in einer Leiche einen Zettel findet – darauf die Handynummer seiner Tochter. Eine perfide Jagd beginnt …

SWIMMING WITH MEN (Heimkino)

Wer „Ganz oder gar nicht“ mochte, wird auch an der britischen Komödie „Swimming With Men“ seine Freude haben. Eric steckt mitten in der Midlife Crisis. Doch statt sich einen Porsche zu kaufen, tritt er einer Gruppe Synchronschwimmer bei – sehr zur Verwunderung seiner Familie.

TULLY (Heimkino)

Am schönsten ist das Kino immer dann, wenn es sich mit dem Leben von normalen Menschen beschäftigt. Das ist in „Tully“ die dreifache Mutter Marlo, die vom Leben komplett überfordert ist. Bis eine Nanny ihr den Höllenjob der Kinderbetreuung zumindest nachts abnimmt.

Top Themen für dich

102 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail