GEHEIMNIS EINES LEBENS: Ergreifende Weltkriegs­story nach einer wahren Begebenheit

Film ab mit: GEHEIMNIS EINES LEBENS, SPIDER-MAN: FAR FROM HOME, KAVIAR und TEL AVIV ON FIRE.

GEHEIMNIS EINES LEBENS (Kino)

Die Geschichte, die „Geheimnis eines Lebens“ erzählt, klingt zu unglaublich, um wahr zu sein. Sie ist es aber. Der großartige Film erzählt von einer jungen Engländerin, die nach dem Zweiten Weltkrieg für die Sowjets spionierte und ihnen so helfen wollte, eine Atombombe zu entwickeln.

SPIDER-MAN: FAR FROM HOME (Kino)

Gerade erst musste Spider-Man den Tod seines Mentors verkraften, da droht neue Gefahr: Während der Spinnenmann gerade auf Klassenfahrt durch Europa ist, greift ein Wassermonster ihn und die Lagunenstadt Venedig an. „Spider-Man: Far From Home“ ist einmal mehr hervorragende Superhelden-Unterhaltung: lustig, spannend, und vor allem auch berührend. Denn Peter Parker alias Spider-Man ist noch immer auf der Suche nach sich selbst.

KAVIAR (Kino)

Die Handlung von „Kaviar“ kommt einem irgendwie bekannt vor: In der spaßigen österreichischen Komödie kauft sich ein russischer Oligarch die Wiener Politik – Ähnlichkeiten mit der aktuellen Ibiza-Affäre sind freilich rein zufällig.

TEL AVIV ON FIRE (Kino)

Politisch brisant, aber auch leicht erzählt und witzig: In „Tel Aviv on Fire“ müssen sich ein palästinensischer Seifenopernproduzent und ein israelischer General arrangieren. Entstanden ist weniger ein Film über Versöhnung oder über den Friedensprozess als vielmehr eine Erzählung über Menschen, die in ihrer eigenen Erlebniswelt gefangen sind.

Titelbild: ©Entertainment One Germany

Top Themen für dich

177 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail