Hier kommen die aktuellen Musik-Empfehlungen

Ohren auf für die neusten Musik-Highlights.

ALLIGATOAH – SCHLAFTABLETTEN, ROTWEIN V

Er ist schon ein seltsamer Vogel, dieser Alligatoah, aber eins müssen selbst die Hater eingestehen: Gegen ihn wirken die meisten anderen deutschen Rapper wie furchtbare Langweiler. Und so lustig wie Alligatoah sind auch nur wenige. Wer auf Originalität und Charakter steht, sollte deshalb auf jeden Fall in die neue Platte „Schlaftabletten, Rotwein V“ reinhören!

LEA – ZWISCHEN MEINEN ZEILEN

Sie wirkt sympathisch, hat Gefühl, und singen kann sie natürlich auch: An Lea und ihrem neuen Album „Zwischen meinen Zeilen“ gibt es vieles, das man gut finden kann und darf. Zu viel sollte man allerdings nicht erwarten: Beim genaueren Hinhˆöen passiert hier zwischen den Zeilen leider relativ wenig.

DILLY DALLY – HEAVEN

Mal ganz sanft, dann auf einmal zackig wie eine Kettensäge: So eine facettenreiche Stimme wie die von Katie Monks hört man nur ganz selten. Noch dazu passt ihr Gesang perfekt zu dem aufgekratzten Indie-Rock, den Dilly Dally auf ihrer neuen Platte „Heaven“ spielen. Da sind viele Kanten drin, und doch ist das hier eine ziemlich runde Sache.

PALE WAVES – MY MIND MAKES NOISES

Sind sie nur eine Nachgeburt des Eighties-Revivals – oder vielleicht doch „the next big thing“? Dass Pale Waves aus Manchester an gewisse Musik-Traditionen anknüpfen, ist jedenfalls unstrittig. Auf ihrem neuen Album „My Mind Makes Noises“ spielen sie allerdings Musik, die man sich auch heute auf der großen Bühne vorstellen kann. Sollte man im Auge behalten.

Top Themen für dich

176 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail