X-MEN: DARK PHOENIX – Starke Frauen in den Film-Tipps

In dieser Woche präsentieren wir euch X-MEN: DARK PHOENIX, RAMEN SHOP, ZWISCHEN DEN ZEILEN und BEAUTIFUL BOY.

X-MEN: DARK PHOENIX (Kino)

Spektakuläre Frauenpower bei den „X-Men“: Im zwölften Film der Reihe entwickelt Jean Grey gefährliche neue Kräfte. Die von „Game of Thrones“-Star Sophie Turner verkörperte Mutantin könnte als „Dark Phoenix“ gar die ganze Welt zerstören. Nun liegt es an ihren Freunden, sie zu stoppen. Regiedebütant Simon Kinberg gelingt mit seinem Film ein emotionales Finale der Comic-Saga.

RAMEN SHOP (Kino)

Nach dem Tod seines Vaters reist der junge Japaner Masato nach Singapur. Hier lernt er nicht nur die Küche des Landes kennen, sondern auch sich selbst. Denn die Wurzeln seiner Familie liegen in dem asiatischen Stadtstaat. „Ramen Shop“ ist ein gemächlich erzählter, sinnlicher Film über die Suche nach der eigenen Identität.

ZWISCHEN DEN ZEILEN (Kino)

Wer eine Geschichte im klassischen Sinne sucht, ist in „Zwischen den Zeilen“ fehl am Platz. Die Tragikomödie erzählt ungezwungen von einer Gruppe Pariser Intellektueller, die allesamt im Literaturgeschäft arbeiten. Ihren Gesprächen über die Liebe, die Digitalisierung und das Verhältnis von Realität und Fiktion zu lauschen, ist ein großes Vergnügen.

BEAUTIFUL BOY (Heimkino)

Was tun, wenn das eigene Kind im Drogensumpf versinkt und man keine Möglichkeit sieht, es da wieder herauszuholen? Das bewegende Drama „Beautiful Boy“ zeigt, dass es fast unmöglich ist, eine befriedigende Antwort auf diese Frage zu finden. Hauptdarsteller Timothée Chalamet erhielt für seine Darstellung des Fentanyl-süchtigen Nic zu Recht eine Golden-Globe-Nominierung.

Titelbild: ©Gettyimages

Top Themen für dich

35 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail