Zum Träumen schön: Die Hits der Woche

In dieser Woche präsentieren wir euch unter anderem verträumten Pop von Eva Croissant und Frank Turner.

EVA CROISSANT – EINFACH DU SEIN

Ihr erinnert euch bestimmt noch an Eva Croissant. Genau, 2012, „Voice Of Germany“. Sechs Jahre später veröffentlicht Eva nun ihr zweites Album. „Einfach du sein“ heißt die Platte. Was hören wir darauf? Verträumt-sympathischen Singer/Songwriter-Pop, veredelt durch eine nach wie vor bezaubernde Stimme.

FRANK TURNER – BE MORE KIND

Der Frank Turner, der ist auch ein ganz Netter, und ein bisschen ist er auch ein Träumer. Aber noch dazu ist der studierte Historiker auch ein hervorragender Musiker mit politischer Haltung. Das alles vereint Frank Turner virtuos auf seiner neuen Scheibe mit dem liebenswürdigen Titel „Be More Kind“.

LEON BRIDGES – GOOD THING

Eigentlich ist Leon Bridges beim Soul früherer Tage zu Hause, jetzt möchte er offenbar aber auch etwas vom großen Chart-Kuchen abhaben. Sein neues Album kommt zunächst verdächtig mainstreamig daher, erweist sich unterm Strich, ganz dem Titel entsprechend, aber doch als „Good Thing“. Und wer auf großartige Stimmen steht, ist bei Leon Bridges sowieso immer richtig.

TOVE STYRKE – SWAY

Touren mit Lorde und Katy Perry, dazwischen ein Album herausbringen: Für Tove Styrke läuft’s ganz gut, könnte man sagen. Nachdem sie in ihrer Heimat Schweden schon ein kleiner Star ist, möchte die Sängerin mit ihrer neuen, poppig-schillernden Platte „Sway“ auch international nach den Chart-Sternen greifen. Könnte klappen.

Top Themen für dich

101 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail