Der erste Herbstsalat des Jahres!

Was gibt es Schöneres, als einen leckeren und herbstlichen Salat mit frischen Pilzen?

Neben den Klamotten wird es dann auch Zeit in der Küche etwas umzukrempeln. Wintergemüse, Pilze, Rüben, Süßkartoffeln und Rote Beete schleichen sich in unseren Speiseplan.

Daher gibt es heute schon den ersten Herbstsalat des Jahres: Spinatsalat mit Pilzen, Ziegenkäse, dunklen Trauben und Nüssen.

Zutaten:

  • 3 Handvoll Babyspinat (oder Feldsalat)
  • 1 Handvoll Pfifferlinge
  • 4 braune Champignons (oder andere Pilze)
  • 3 Esslöffel Walnüsse
  • 1 Handvoll dunkler Trauben / Blaubeeren
  • 1/2 Rolle Ziegenkäse
  • etwas Essig, Öl, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Alle Pilze in mittelgroße Stücke (Scheiben) schneiden und diese mit ca. 1 El Öl anbraten.

In der Zwischenzeit den Salat waschen und mit 1 El Öl und ca. 1,5 El hellem Essig sowie etwas Salz und Pfeffer anmachen.

Ziegenkäserolle in Scheiben schneiden und gemeinsam mit den dunklen Trauben (ohne Stiele) und den Walnüssen über dem Salat verteilen.

Wenn die Pilze leicht Farbe angenommen haben und herrlich durften, diese ebenfalls über den Salat geben und den Salat sofort servieren.

Top Themen für dich

190 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail