Suppenfreunde aufgepasst! Jetzt gibt’s den Vitamin-Kick für den Winter!

Suppen machen satt, schmecken einfach köstlich und - ganz wichtig - wärmen im Winter richtig durch.

Suppen sind schnell gemacht: Einfach die Lieblingszutaten in einen Topf werfen, alles pürieren und köcheln lassen. Vor allem aber im Winter liefern sie die nötigen Vitamine, die wir in der dunklen Jahreszeit benötigen.

Zutaten //

  • 300g Erbsen
  • 3-4 Möhren
  • 500ml Wasser
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1-2 große Kartoffel
  • ein kleiner Würfel Gemüsebrühe
  • Knoblauch
  • eine Hand voll Spinat
  • eine Hand voll Grünkohl

Zubereitung:

Alle Pilze in mittelgroße Stücke (Scheiben) schneiden und diese mit ca. 1 El Öl anbraten.

In der Zwischenzeit den Salat waschen und mit 1 El Öl und ca. 1,5 El hellem Essig sowie etwas Salz und Pfeffer anmachen.

Ziegenkäserolle in Scheiben schneiden und gemeinsam mit den dunklen Trauben (ohne Stiele) und den Walnüssen über dem Salat verteilen.

Wenn die Pilze leicht Farbe angenommen haben und herrlich durften, diese ebenfalls über den Salat geben und den Salat sofort servieren.

Top Themen für dich

628 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail