Keine Killer-Kurven? Diese Bademode zaubert welche!

Mädels, bald ist Badesaison! Keine Panik, Ihr habt noch genug Zeit, um Euch auf den Sommer vorzubereiten. Aber bei Eurem Beautyprogramm solltet Ihr das Wichtigste nicht vergessen und Euch die Frage aller Fragen stellen: Bikini oder Badeanzug? Für alle Mädels mit androgyner Figur zeigen wir heute Modelle, die kesse Kurven schummeln, wo nur kleine sind.

Blickfang Badeanzug

Der Badeanzug wird seit einigen Jahren groß gefeiert. Zurecht! Denn der Einteiler ist weder brav noch bieder, sondern kann richtig sportiv, sexy oder romantisch aussehen. Ob am See, im Badeurlaub, auf dem Festival oder einfach „drunter“ im Alltag: Der Einteiler avanciert zum Lieblings-Style!

Wer den Busen größer wirken lassen möchte, sollte zu Modellen mit Layering, Rüschen oder Volants am Ausschnitt greifen. Mit gepolsterten Cups pusht Ihr den Busen, für ein üppigeres Dekolleté sorgt auch ein Balconette-Schnitt. Ein Badeanzug mit Rundhalsausschnitt macht die Schulterpartie optisch breiter.

Wer von Euch gerade gebaut ist und kaum Taille hat, kann mit einem Monokini Kurven zaubern! Auch Einteiler mit Cut-Outs an der Taille geben der Silhouette eine sexy Form.

Bei den Mustern gilt: Je größer umso voluminöser wirkt Euer Körper. Querstreifen, Blockstreifen und florale Allover-Drucke tragen optisch auf.

©Mango

Bikini? Bitteschön!

Bei Euch soll auch der Bauch braun werden? Dann braucht Ihr einen Bikini! Styles mit Rüschen am Oberteil lassen den Busen größer wirken. Den gleichen Effekt haben Fransen. Verbreiterte Träger und eine runde Halslinie lenken den Blick auf den Rumpf. Wer seinen Po in Szene setzen und runter wirken lassen mag, kann High Waist-Hosen im Look der Fifties tragen oder auf großflächige Muster setzen.

Schaut mal:

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Angesagte Themen

441 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail