steammaske haare

Beautynews: Die neuen Steammasken fürs Haar

Kennt Ihr schon den Turban mit integrierter Pflege?

Gerade jetzt in der Winterzeit werden unsere Haare besonders strapaziert – durch trockene Heizungsluft und das ständige Mützentragen. Da sollten wir auf eine pflegende Kur nicht verzichten. Aber ganz ehrlich: Es ist schon ein wenig nervig, minutenlang unter der Dusche oder über der Wanne gebeugt zu stehen und darauf zu warten, dass die Pflege einzieht, oder? Dieses Problem lösen die neuen Steammasken. Das sind Vliesmasken, die Ihr – ähnlich wie eine Duschhaube – über das Haar zieht. Sie sind mit allerhand wirkungsvollen Inhaltsstoffen angereichert, die von den Haaren aufgenommen werden. Da sich unter der Maske schnell die Wärme staut, wird der Pflegeeffekt noch einmal verstärkt. Und das Beste: Während die Pflege etwa 15 bis 20 Minuten einzieht, tropft nichts und Ihr könnt schon einmal ungestört mit Eurer täglichen Beauty-Routine fortfahren. Danach nehmt Ihr die Maske einfach ab, wascht die Rückstände aus und freut Euch über wunderschöne Haare – trotz der fiesen Heizungsluft.

Top Themen für dich

310 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail