online-shopping-beauty

Shoppingtipp: Die besten Beauty-Onlinestores

Klick Dich schön(er): Wir stellen Euch heute unsere liebsten Beauty-Onlineshops vor, die Ihr als echte Beautynistas kennen solltet. Warum? Hier gibt’s immer neue Trends und Produkte zu entdecken!

Beauty-Onlineshops gibt’s mittlerweile so viele wie Nagellacke im Drogeriemarkt. Wir möchten heute Licht ins Shopping-Dunkel bringen und Euch die Shops vorstellen, bei denen sich unser Warenkorb fast wie von alleine füllt…

Najoba: alles ganz natürlich

Seit Januar 2013 bietet Najoba Naturkosmetik, Bio-Kosmetik und vegane Kosmetik von klassischen Marken wie Primavera oder Logona sowie spannenden nationalen und internationalen Brands an, zu denen z.B. John Masters Organics, Pai Skincare oder Madara zählen. Die Mischung macht‘s (für jedes Budget) interessant,  aber der Fokus liegt klar auf zertifizierter Kosmetik mit dem Siegel des IHTK oder Leaping Bunny.

Da die Umstellung von konventionellen Produkten auf reine Natur-Produkte nicht immer sofort funktioniert, gibt es auch einige naturnahe Marken für Anfänger. Toll: Das Team von Najoba steht mit Rat und Tat zur Seite, wenn Ihr zur Eurer Pflege Fragen habt. www.najoba.de

ShiShi Chérie: Asian-Beauty für Daheim

ShiShi Chérie: So heißt die erste Anlaufstelle für alle Beauty-Fans und Trendsetterinnen, die bei der Schönheitspflege gerne experimentieren und Lust auf extravagante Treatments und neue Produkte haben. Bei ShiShi Chérie bekommen Beauty-Fans bevorzugt Beautyprodukte für Haut und Haar aus Asien – speziell aus Korea und Japan.

Der K-Beauty-Hype, der uns BB Creme, Tuchmasken, fermentierte Pflege und Cushion-Foundation beschwerte, flacht nicht ab – im Gegenteil. Die Asiaten trumpfen mit immer neuen Trends und Treatments auf, die einen fast schwindelig werden lassen. Die besten Labels und Produkte findet Ihr bei ShiShi Chérie – wie zum Beispiel sehr helle Foundations, BB-Creams und Cushions mit extrem hohem Lichtschutzfaktor für blasse Hauttypen. www.shishicherie.com

Savue Beauty: Luxus trifft Natur

„Wenn keiner unsere Lieblings-Produkte mit strikten Inhaltsstoffen nach Deutschland bringt, dann machen wir es eben selbst.“  – dieser Gedanke brachte die beiden Gründerinnen Swantje und Annika van Uehm dazu, einen ganz besonderen Beauty-Onlineshop zu gründen, der all die wesentlichen Gedanken eines nachhaltigen und „grünen“ Lifestyles widerspiegelt.

Bei Savue Beauty gibt es ausschließlich persönlich selektierte Premium-Naturkosmetik von exklusiven Marken für pflegende sowie dekorative Kosmetik. Beispiele: Axiology, Evolve Beauty, Ileur, Kester Black, Mukti Organics, Less is more. Das Eigenlabel Nui ist auch mit im Sortiment und präsentiert veganes High Performance-Naturkosmetik Make-up. www.savuebeauty.com

Niche Beauty: It-Labels und Trend-Produkte

Wer ein Faible für kleine, exklusiven Kosmetikmarken hat, wird von diesem Online-Shop begeistert sein. Niche Beauty ist eine der ersten und besten Adressen im Netz, wenn es um besondere  Nischenprodukte geht, die man früher aus Paris, London, New York oder Los Angeles mitbringen oder teuer bestellen musste.

Das Sortiment umfasst luxuriöse dekorative Kosmetik und Hautpflege, professionelle Haarpflege, selektive Düfte, Raumdüfte und außergewöhnliche Geschenkideen – inspiriert von den neusten Trends und Hypes aus den internationalen Beauty-Redaktionen. Unsere aktuellen Label-Lieblinge? Björk & Berries, Herbivore, Kjaer Weis, Lanolips und Pixi. www.niche-beauty.com

 

Amazingy: Besonderes aus der Organic Beauty-Welt

Wirklich „amazing“ ist die Auswahl bei Amazingy, dem kleinen feinen Onlinestore für Organic Beauty mit Style-Faktor. Labels wie Tata Harper, RMS Beauty, John Masters Organics oder Nuori sind hier genauso vertreten wie die neusten Trendprodukte wie z. B. der Gesichtsroller aus Jade oder Rosenquarz. Wer hier shoppt, findet sowohl etwas fürs kleine Beauty-Budget als auch Luxuslabels, die durch hochwertige und seltene Inhaltsstoffe überzeugen. Unser Favorit: Rahua für die Haarpflege.

Amazingy engagiert sich übrigens auch für Charity. Für jede Bestellung wird ein Baum in Indien oder Brazilien gepflanzt. Bald sind es 100.000. www.amazingy.com

Top Themen für dich

49 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail