pornotitel lustig

Das sind die 270 lustigsten Pornotitel aller Zeiten

Wir wissen zwar nicht, wer sich diese Pornotitel ausgedacht haben, aber lustig sind sie allemal!

Freunde des einfachen Humors hergehört! Seid ihr auf der Suche nach lustigen Pornotiteln für eine Runde „Porno Ping Pong“? Wollt ihr eine Party wieder in Schwung bringen, indem ihr für absolute Brüller sorgt? Oder leidet ihr gerade einfach nur an akuter Langeweile und ihr wollt euch die Zeit vertreiben? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir haben 270 lustige Pornotitel in einer Liste für euch zusammengestellt.

Lustige Pornotitel bei Joko & Klaas

Sie haben eines der besten Spiele der Welt erfunden: Joko und Klaas sorgten vor einigen Jahren bei „MTV Home“ mit ihrem „Porno Ping Pong“ ebenso für Staunen wie für Kopfschütteln. Die beiden Entertainer begaben sich in die FSK-18-Abteilung einer Videothek und sollten sich gegenseitig verschiedene lustige Pornotitel vorlesen. Wie erwartet („Unser Humor ist nicht unserem Alter entsprechend“) endete das Spiel in einem der verrücktesten Clips, den das Internet bis dato gesehen hatte.

Und es sollte kein Ende nehmen. „Porno Ping Pong“ fand zahlreiche Nachahmer. Es ist nicht nur zu einer anerkannten Disziplin auf Partys geworden, sondern zu einem echten Klickgaranten für YouTuber.

Warum ist es unmöglich, nicht zu lachen?

Doch was macht einen lustigen Pornotitel eigentlich so lustig? Man sollte doch meinen, dass der Name eines Schmuddelfilms ebenso nebensächlich ist wie Dialoge und Handlung. Aber: Nicht alle sind real. Die lustigen Pornotitel orientieren sich zwar an existierenden Erotikfilmen, vor allem aber sind sie von unschuldigen Kinderserien, Märchen und Hollywood-Blockbustern abgeleitet. Fies, oder? Trotzdem muss sich wohl jeder eingestehen, dass Pornotitel wie „Analdin und die wunde Schlampe“ einfach nur zum Brüllen sind.

Genau das ist der Clou an den lustigen Pornotiteln. Man muss kein Experte sein, wenn es um Erotikvideos geht. Mit fast allen Pornotiteln verbindet man einen bekannten Film oder eine Serie. Nicht nur die stumpfen Namen und Ausdrücke bringen uns zum Lachen. Es ist in erster Linie der Aha-Effekt, der beim Hören dieser lustigen Pornotitel einsetzt und dadurch für den ein oder anderen Brüller sorgt.

Lustige Pornotitel – wir haben sie alle

Wir haben uns auf die Suche nach lustigen Pornotiteln gemacht und schlappe 270 für euch zusammengestellt. Damit seid ihr für das nächste „Porno Ping Pong“ garantiert gewappnet. Aber aufgepasst: Lesen in der U-Bahn oder im Büro auf eigene Gefahr!

  • 2001 Orgien im Weltraum
  • Akte Wixx
  • Al Caporno
  • Alarm im Darm
  • Alfred Fistcock – Die vögeln
  • Alice im Ständerland
  • Aliens vs. Penetrator
  • Alte Schachteln frisch gebügelt
  • American Fickboxer
  • American Fistory XXX
  • American Fistory XXX
  • Anal Total
  • Analdin und die wunde Schlampe
  • Analgeddon
  • Analmetzger – steck mir deine Wurst in den Arsch
  • Analritter 2 – Heute wird eingedost
  • Analstufe Rot
  • Andere Länder, andere Titten
  • Animal Farm – Jetzt ficken wir Tiere
  • Arielle, die Nicht-mehr-Jungfrau
  • Arsch Wars – Angriff der Anal-Krieger
  • Auf Schloss Bumms klappern die Nüsse
  • Auf den Highway sind die Schlampen los
  • Auf der Liege der außergewöhnlichen Gentlemen
  • Auf der suche nach dem goldenen Fick
  • Aufstand in der Lederhose
  • Aus heiterem Pimmel
  • Ausgesaugt und blankgelutscht
  • Axel Fick und Obel Wichs
  • Baffy, die Dildojägerin
  • Bambi im Land der geilen Böcke
  • Bananenfick in Mosambik
  • Battlefield Ass
  • Beidseitig bespielbar
  • Beischlafes Bruder
  • Bens Huren
  • Beverly Hills Cock
  • Bienenstich im Lesbennest
  • Big Mama – Speckfalten in Wallung
  • Bitch – Der Fickdoktor
  • Black Cock Down
  • Blair Bitch Project
  • Blowing for Columbine
  • Bonnie in Clyde
  • Boschwanza
  • Brummi, sein Kolben läuft auch ohne Diesel
  • Chinese Dickstory (1-3)
  • Cockduel
  • Cocklateral damage
  • Cockzilla, Ein Riesenschwanz in New York
  • Das Besteigen der Lämmer
  • Das Fenster zum Hinterzimmer
  • Das Sexperiment
  • Das Todessperma des Dr. Mabumsen
  • Das Wunder im Bernd
  • Das fickende Klassenzimmer
  • Der Club der roten Fister
  • Der Herr der Cockringe
  • Der Maler mit dem großen Pinsel
  • Der Mönch mit der Peitsche
  • Der Name der Hose
  • Der Pimmel über Berlin
  • Der Sexorzist
  • Der große Ficktator
  • Deutschland sucht den Pornstar
  • Deutschland sucht den Superficker
  • Dickman (1+2)
  • Dickman Begins
  • Dickman & Robin
  • Die Fickinger
  • Die neun feuchten Pforten
  • Die Prinzessin auf der Eichel
  • Die Schwanzwaldklinik
  • Die Stoßburg
  • Die Unbesteigbaren von hinten geknallt
  • Die Vögler
  • Domina Day
  • Dornmöschen
  • Dr. Jekyll in Mrs. Hyde
  • Drei Schwengel für Charlie
  • Dune der Brüsteplanet
  • Edward mit den Penishänden
  • Ein Fuck kommt selten alleine
  • Eine für alle, alle in einer
  • Es wird geschluckt, was in den Mund kommt
  • Ey Mann, wo ist mein Ständer?
  • Feucht und Feuchter 2 – jetzt wird’s spritzig
  • Feuchte Schenkel im Cockpit
  • Fick und Fotzi im Bumsbomber nach Thailand
  • Fick-Bonbons – Jetzt wirds feucht im Mund
  • Fickendes Inferno
  • Ficket Nemo
  • Fickhof der Muschitiere
  • Ficki und die starken Männer
  • Ficki und die starken Schwängel
  • Ficky Mouse – Gay Crazy
  • Fist Club
  • Flesh Gordon
  • Flucht von Analtraz
  • Frisch gefickt und abgemolken
  • Fuck Bill
  • Fuck me if you can
  • Fuck off – Im Körper des Feindes
  • Fuckzilla
  • Fummeln im Sturm (1-6)
  • Fäkalschlacht am Analschacht
  • Gaylien – Director’s Fuck
  • Gaywatch, Die Riesenschwänze von Malibu
  • Gay’s Anatomy
  • Graf Porno bläst zum Zapfenstreich
  • HELLRASIERT
  • Hairy Popper und der Feuerfick
  • Hairy Popper und der Gefangene von Arschpackan
  • Hairy Popper und der Orgasmus des Phoenix
  • Hairy Popper und der Stab der Steifen
  • Hairy Popper und der Vollblutfick
  • Hairy Popper und die Kammer des Schleckens
  • Harte Spiele
  • Heisse Länder – Dauerständer
  • Helicoptermann 2 – Die Rückkehr des Kreiselfickers
  • Herr der Penisringe
  • Highway to Möpse
  • Hitchhikers guide to the fucktasy
  • Hotel Sodom – Analstufe Rot
  • House of Wixx
  • Hör mal wer da nagelt
  • I, Fickbot
  • Ich war jung und brauchte das Geld
  • Ich weiß, wer Dich letzten Sommer gefickt hat
  • Im Kloster der 1000 Sünden
  • Im Land der RaketenSpermer
  • Im Wald und auf der Heidi 1-3
  • Im Wald wird hart geknallt
  • In 80 Tagen durch ganz Hinterfeld
  • In Diana Jones
  • In einem Loch vor unserer Zeit
  • Independence Gay
  • Inzestbauern vom Rammlerhof
  • Jack the Raper
  • Jag den Gollum in die Höhle!
  • Jane Blond – Casino Anal
  • Jane Blond – Der Arsch ist nicht genug
  • Jane Blond – Der Mann mit dem goldenen Schwanz
  • Jane Blond – Der Spion mit dem ich Liebe machte
  • Jane Blond – Goldficker
  • Jarhead – Willkommen im Bett
  • Jeanne d’Arsch
  • Jetzt bin ich alt und brauch immer noch Geld
  • Jurassic Porn
  • Kack ab Baby 2
  • Kapitän Arsch und seine geilen Piraten
  • Kaviar zum Frühstück
  • Kevin allein im Puff
  • King Dingeling und die blonde Frau
  • Kliterus Rex – Die Rückkehr der Urzeitmösen
  • Kompanie Huren 2: Trommelfeuer aus der Sackkanone
  • Kuck‘ mal wer da schluckt!
  • Kung Fu Fisting
  • König der Mösen
  • Lass die Enkel zwischen die Schenkel
  • Last Penis Standing
  • Lawrence von Analien
  • Liebling, ich habe die Kinder gefickt
  • Mac Geiler
  • Mad Maxxx auf Tinas Donnerkuppeln
  • Magma – Die Spermastute
  • Mann fickt Hund
  • Maria mag die Lena
  • Marry Poppins
  • Mighty Fucks
  • Mighty Fucks II – Die Superficker kehren zurück
  • Moby Fick – Im Arsch des Pottwals
  • Monstergurken überfallen die Schweiz
  • Monsters Of Cock – Das Schwanzfestival
  • Nackt Zerhackt und Angekackt
  • Neues vom Sündenhof
  • Never fuck alone
  • Ohne Bockschein darf kein Bock rein!
  • Oma Rose „98“ fickgeil und nicht tot zukriegen
  • Oma, fick mich ins Koma
  • Omas lutschen auf der Felge
  • One Night in Bangcock
  • One Night in Rüsseldorf
  • Operation Delta Fick I- III
  • Oral, Oral, Oral!
  • Penispiraten auf Rektalrandale
  • Per Anhalter durch den Analfick
  • Peterchens Wichsfahrt
  • Petri Geil! Angelurlaub am Analsee
  • Pipi auf Karl-Heinz
  • Pipi im Puller-Puller-Land
  • Pissing in Action
  • Popeye, der Puffbesitzer
  • Porn Wars Periode I – Die dunkelbraune Bedrohung
  • Porn Wars Periode II – Anschiss der Klokrieger
  • Porn Wars Periode III – Die Rache der Spermien
  • Porn Wars Periode IV – Ein neuer Harem
  • Porn Wars Periode V – Das Spermium schlägt zurück
  • Porn Wars Periode VI – Die Rückkehr der Analritter
  • Pornomon – Professor Eichel stopft den Rachen
  • Pornstar
  • Pulp Fickschön
  • Quasimodo und seine sieben Glocken
  • Rate mal wer beim Essen kommt
  • Räuber Fotzenglotz
  • Reinstecke Fuchs
  • Rex Dildo – Arschalarm auf der Akropolis
  • Ringmuskeln aus Stahl
  • Robin Cock – König der Stecher
  • Robin Fist im Mösenwald
  • RoboCock
  • Roundhouse Fick – Chuck im Rausch der Leidenschaft
  • SEX AGE 2 – jetzt wird gespritzt
  • Sauerei auf der Bounty
  • Schamlos in Seattle
  • Scheidi und der Einöli
  • Scheiß am Stil
  • Schluckt sie oder spuckt sie?
  • Schneeflittchen und die sieben Geilen
  • School of Cock
  • Schwanz der Vampire
  • Schweinchen Fick
  • Schwänze & Partner
  • Schwänzel und Gretel
  • Sexcalibur
  • Sexy Island – Der Kampf ums nackte Überleben
  • Sexy Pirates – Hier wird nicht nur in See gestochen
  • Shaving Private Ryan
  • Shaving Ryan’s Privates
  • Sieben Tage, sieben Möpse
  • Sklave Pupsmuckel und der geile Meister Leder
  • Spermarella und die sieben Bukkakezwerge
  • Spermboat Willie
  • Spiel mir am Glied bis zum Tod
  • Spiel mir am Glied mit Kot
  • Sponge Bob Arschkopf
  • Stadt der Engen
  • Stanley Kuhficks – Cockwork Orange
  • Starfick – Popisode 1:“Das Impedium fickt zurück“
  • Steven Strings – Shiting
  • Stoß langsam I- III
  • Swingapur
  • Sündbart der Seepfarrer
  • Tatsächlich … Lesben
  • Texas Chainfuck Massacre
  • The Ass-Team
  • The Gay after Tomorrow
  • The Gays’s After
  • The Masturbator
  • The Oklahoma bumser
  • The Porn Identity
  • The Texas Dildo Massacre
  • The Truman Po
  • Tokiobordel
  • Totgefickt am 4. Juli
  • Und täglich schmerzt mein Rüssel mir
  • Uranus is huge
  • V for Vagina
  • Vier Fäuste in Julia
  • Voll In‘ Arsch 1 bis 6
  • Wichs- Men
  • Wicki und die starken Schwängel
  • Wixblumenstrauß
  • Wunderbare Welt des Schwellsaft
  • XXX-Men – Der letzte stand wieder
  • XXX-Men Ejakulation
  • Yellow Sexmachine
  • Zucht der Karibik: Hairy Man’s Chest
  • Zum Löten freigegeben
  • iPop

Kein Porno für Taylor Swift

Wer hätte das gedacht? 2015 macht Sängerin Taylor Swift im Porno-Geschäft Schlagzeilen. Aber nicht etwa, weil sie in einem schmutzigen Filmchen mitspielte, ein lustiger Pornotitel mit ihrem Namen auftauchte, oder gar ein privates Video à la Kim Kardashian und Paris Hilton veröffentlicht wurde. Nein, Taylor Swift kaufte sich die Domains „taylorswift.porn“ und „taylorswift.adult“. Auslöser für ihre Entscheidung war die Freigabe der Domain-Endungen .porn und .adult für erotische Inhalte. Die 29-Jährige wollte damit vermeiden, dass ihr Name für pornografische Inhalte verwendet wird. Auch andere Stars reagierten damals. Ashton Kutcher und Mila Kunis sicherten sich ebenfalls die Domains.

Top Themen für dich

126 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail