So wird dein Balkon zum echten Blickfang

Wenn die Sonne endlich wieder scheint, ist es auch an der Zeit, den Balkon sommerfit zu machen.

Es grünt so grün…

Sowohl Grünpflanzen als auch Deko-Objekte aus Flora und Fauna sind gerade der Trend schlechthin. „Greenery“ heißt die neue Lust, Draußen nach Drinnen zu holen – oder eben Garten und Balkon mit reichlich Pflanzen zu bestücken. Dabei sind Sukkulenten und exotische Palmengewächse beliebt. Zu dem Südsee-Look passen Windlichter aus Keramik, Glasteelichter mit Palmenblatt-Verzierung, Textilen in Weiß oder Grün. Akzente setzen Kissen & Kollegen mit Mustern aus der exotischen Pflanzen-/Tierwelt.

©Depot

Romantik rockt

Der romantische Landhaus-Stil, auch Shabby Chic genannt, ist für Mädchenmädchen genau das Richtige. Viel Weiß, softe Pastellfarben und Emaille-Grau verleihen dem Balkon Retro-Charme. Sitzkissen, Kissenbezüge sowie Tischdecken mit Blümchenmuster oder in Häkeloptik sind tolle Details, die den Look stimmig machen. Süße Deko-Objekte aus Keramik oder Ton wie zum Beispiel Schwalben, Hasen oder Frösche sowie Vogelkäfige aus Emaille, weiße Etageren und Kaffeekannen, Tabletts und Behältnisse aus Metall schaffen ein märchenhaftes Ambiente.

©Ernsting’s family

Für graue Mäuse?

Minimalismus ist genau Euer Ding? Dann dekoriert doch Euren Garten oder Euren Balkon einfach in den schlichten Farben Grau, Anthrazit, Schwarz und Weiß! Die zum Trend passenden Deko-Objekte ist schnörkellos aus Metall, Draht und Beton gefertigt. Wer Farbe mit Pflanzen reinbringen will, kann auf eine bunte Farbmischung setzen. Wenn’s cool daherkommen soll: Grasgewächse, Farne und Rankendes sind ideal.

©Depot

Top Themen für dich

285 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail