G-Punkt war gestern! Das ist der wirkliche Hotspot der Frau

Tag für Tag begeben sich tausende Männer auf die Suche nach ihm: dem G-Punkt. Doch nur die wenigsten wissen, dass es eine viel wichtigere Stelle im Körper der Frau gibt, die für ungeahnte Orgasmen sorgen kann. Die sogenannte CUV-Zone ist der neue Hotspot.

Italienischen Wissenschaftlern haben wir diese grandiose Entdeckung zu verdanken. Sie zweifelten an der Annahme, dass tatsächlich nur ein Punkt das Lustzentrum der Frau ausmacht und präsentierten die CUV-Zone.

Kurz & knapp

CUV bezeichnet den „clitourethrovaginal complex“. Teil dieser Zone sind die Wurzeln der Klitoris, der Kitzler, die Harnröhre und die Scheidenwand. Ein enorm großer Bereich, in dem zahlreiche Nerven und Blutgefäße miteinander verbunden sind. Der Vorteil: Es ist viel einfacher, die Frau durch Stimulation dieser Zone zu befriedigen, da man(n) sich nicht nur auf einen etwa münzgroßen Punkt konzentriert.

Eine Anleitung

Um der Frau einen wahnsinnigen Orgasmus zu bescheren, gilt es, nicht nur den kleinen Punkt an der Vorderseite der Scheidenwand zu stimulieren, sondern den gesamten Bereich. Dadurch wird die Durchblutung in der gesamten Scheide enorm anregt und gleichzeitig auch ein Teil des Kitzlers.

Am einfachsten ginge das in der Hündchen-Stellung und in der Reiterstellung, erklärte einer der beteiligten Forscher. Von hinten ist es besonders empfehlenswert, da der Penis die komplette obere Scheidenwand stimuliert. Beugt sie sich in der Reiterstellung ganz weit nach hinten, kann sie die Stimulation noch erhöhen und selbst die Intensität bestimmen.

Wer die CUV-Zone händisch stimulieren möchte, führt dazu mehrere Finger in die Vagina ein und krault sanft die gesamte obere Scheidenwand. Die Finger bewegen sich dabei, als ob sie jemanden anlocken wollen.

Der Vorteil

Ein klitoraler Orgasmus ist ohne Frage befriedigend. Mit einem vaginalen Höhepunkt kann er allerdings nicht mithalten, da ein wesentlich größerer Bereich sich seiner Erregung entlädt. Am Ende ist es trotzdem das Zusammenspiel von mehreren Faktoren, die für einen unvergesslichen Orgasmus sorgen. Aber es ist auch beruhigend, dass die scheinbar unendliche Suche nach dem G-Punkt ein Ende hat. Denn je größer der Bereich, desto höher ist die Trefferquote.

Top Themen für dich

1343 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail