Geheimwaffe Concierge: So wird der Urlaub noch besser!

Sie sind die guten Seelen an der Hotelrezeption: Concierges kümmern sich um das uneingeschränkte Wohl der Hotelgäste. Was sie alles können? Fragt einfach nach und hebt euren Aufenthalt auf ein ganz neues Level!

Vor allem in Luxus-Hotels stehen Concierges zur Verfügung. Sie bieten besondere Service-Leistungen an und sollen den Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt bescheren. Ein Concierge der erste Ansprechpartner wenn es um alltägliche Fragen zum Hotel und zu den Zimmern geht. Neben Tischreservierungen und Blumenbestellungen kann er außerdem über Upgrades verfügen, Ausflüge organisieren und sich um die Stammgäste des Hotels kümmern. Was kann der Concierge also für mich tun? Mit diesen Fragen holt ihr das Beste aus eurem Aufenthalt heraus.

1. Welche Zimmer in meiner Kategorie haben den besten Ausblick?

Üblicherweise werden Hotelzimmer nach der Buchung automatisch vergeben. Das bedeutet aber nicht, dass der Hotelier keinen Einfluss auf die Vergabe der Zimmer hat. Es lohnt sich also, beim Concierge nachzufragen, welche Hotelzimmer in der gebuchten Kategorie die schönste Aussicht haben. Das kann man vor Ort erledigen, es genügt aber auch ein kurzer Anruf vor der Anreise. Der Concierge kennt das Hotel in- und auswendig und wird sich bemühen, das beste Zimmer für euch zu finden.

2. Wir feiern einen besonderen Tag. Was können Sie für uns tun?

Einen Tisch reservieren, Blumen bestellen und Glückwunsch-Karten schreiben: Der Concierge wird sich liebevoll um die Organisation eures ganz besonderen Tages kümmern. Dazu gehört auch die Buchung von Ausflügen, das Bestellen eines Fahrers und die Vorbereitung des Zimmer für eine romantische Nacht. Fragt einfach nach und lasst euch inspirieren! Der Concierge garantiert ein paar Tipps, die ihr noch nicht kanntet.

3. Gibt es bestimmte Mitgliedschaften in Ihrem Hotel?

Zahlreiche Hotels bieten ihren Gästen Mitgliedschaften und spezielle Bonus-Aktionen an. Dazu kann das Sammeln von Übernachtungen oder auch Punkten zählen. Ab einer bestimmten Anzahl steigt man so in das Stammkunden-Programm ein und kann sich über Prämien und Gratis-Nächte freuen.

Vielleicht spart ihr durch eine Club-Mitgliedschaft auch einen festgelegten Prozentsatz bei jedem Aufenthalt. Warum solltet ihr das nicht ab der ersten Nacht nutzen?

Weitere Fragen & Tipps findet ihr im Video!

Titelbild: ©iStock

Top Themen für dich

380 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail