Endlich ein Lebenszeichen: Jasmin Tawil ist Mutter geworden!

Monatelang gab es von Jasmin Tawil kein Lebenszeichen. Nun hat sich der ehemalige "GZSZ"-Star auf Instagram gemeldet - mit einem überraschenden Foto.

Was für schöne Neuigkeiten! Die ehemalige Schauspielerin Jasmin Tawil (37) ist zum ersten Mal Mutter geworden. Ihr neues Glück präsentierte sie auf ihrem Instagram-Kanal und teilte ein Foto von sich und dem Baby.

Das Kind ist eine kuschlige Decke eingewickelt, Jasmin schaut es glücklich an. Dazu schreibt die 37-Jährige:

Wenn das Glück Dich trifft.

Im Interview mit der „BILD“ hat die Ex-Frau von Sänger Adel Tawil (41) sogar das Geschlecht verraten. Jasmin hat einen Jungen zur Welt gebracht. Wer der Vater des Kindes ist, ist nicht bekannt. Sie hält sich seit langer Zeit gänzlich aus der Öffentlichkeit zurück.

Abgetaucht & ausgeraubt

Die 37-Jährige war von 2001 bis 2014 mit Musiker Adel Tawil verheiratet. Nach der Trennung fiel sie ein emotionales Loch, ertrug das Leben in Deutschland nicht mehr und machte sich auf den Weg nach Hawaii. Auf der Trauminsel hielt ihr Ex-Ehemann damals um ihre Hand an. Doch der Start war alles andere als traumhaft. Immer wieder hatte Jasmin mit schweren Problemen zu kämpfen und lebte sogar eine Weile auf der Straße. Dann der Schock. Im Gespräch mit der „BILD“ offenbarte Jasmin, dass sie ausgeraubt wurde. Zwei Frauen hätten ihr Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und ihr dann all ihr Hab und Gut abgenommen. Lediglich ihr Telefon konnte sie festhalten. Danach ging es für Jasmin augenscheinlich wieder bergauf. Auf ihrem Instagram-Kanal zeigte sie sich strahlend und glücklich. In dieser Zeit nahm sie ihre erste Platte auf und wollte als Sängerin durchstarten.

Kein Lebenszeichen

Monate später tauchte Jasmin erneut unter. Nicht einmal an ihrem Geburtstag meldete sie sich. Ihr Vater veröffentlichte einen Hilferuf und hoffte, dass sich seine Tochter über die Medien melden wird. Doch nichts geschah. Erst jetzt – nach der heimlichen Schwangerschaft, nach der Geburt ihres ersten Kindes – meldet sich Jasmin und scheint endlich wieder happy zu sein. Das wird nicht nur ihre Fans freuen, sondern vor allem ihre Freunde und ihre Familie!

Titelbild: ©Gettyimages

Top Themen für dich

169 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail