Nippel-Alarm in Cannes: Kendall Jenner zieht blank

Kendall Jenner liebt es offenbar luftig: Auf dem roten Teppich in Cannes präsentierte das Model seine nackten Brüste.

Da staunten die Fotografen nicht schlecht. Kendall Jenner (22) erschien am Freitag zur Chopard Secret Night im Chateau de la Croix des Gardes in Cannes in einem transparenten Mini-Kleid, das nur wenig Raum für Fantasie ließ. Selbstbewusst schritt das Model über den roten Teppich und störte sich nur wenig daran, das man durch das Kleid deutlich ihre Brustwarzen erkennen konnte.

Kendall Jenner in einem Hauch von Nichts. ©Gettyimages

Das war allerdings kein Zufall und auch kein Fashion-Fail, wie Kendall am nächsten Tag bewies. Die 22-Jährige erschien erneut in einem transparenten Kleid auf dem roten Teppich. Für die Premiere von „Girls Of The Sun“ entschied sich Kendall für eine bodenlange Traumrobe in weiß und zog wieder alle Blicke auf sich. Auch dieses Mal sah man durch den transparenten Stoff ihre blanken Brüste.

Das Model scheut sich nicht, seinen Körper perfekt in Szene zu setzen. ©Gettyimages

Die Liebe zur Nacktheit kommt nicht von ungefähr. Auch ihre berühmten Familienmitglieder Kim, Kourtney, Khloé und Kylie lieben es freizügig und präsentieren ihre Körper gerne unbekleidet in den sozialen Netzwerken.

#ShopTheLook

Top Themen für dich

983 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail