Sexy Dessous-Trend: Ein schöner Rücken kann auch entzücken

Sommer, Sonne und sexy Outfits! Was da noch fehlt? Verspielte Dessous, die man(n) auch sehen darf!

Dieser Trend macht wirklich Lust auf mehr, denn in dieser Saison werden die heiß geliebten Dessous nicht mehr versteckt, sondern dürfen stolz präsentiert werden.

Die Brautmode macht es vor: Sexy Spitzen-Details am Rücken sorgen für einen echten Wow-Effekt. Das hat sich auch auf die Dessous übertragen, denn die aktuellen Modelle überzeugen vor allem mit ihrer Rück-Ansicht.

Am aufregendsten wirkt der Trend natürlich, wenn die Träger gekreuzt, aus zarter Spitze und mit kleinen Details verziert sind. Die Händler haben sich einiges einfallen lassen! Kombiniert werden die sexy Teile mit Tops und Shirts, die einen Wasserfallausschnitt am Rücken haben oder aus einem transparenten Stoff bestehen. Aber auch ein weiter U-Boot-Ausschnitt bringt die BHs toll zur Geltung. Allerdings gilt auch hier die Regel: Besteht die Unterwäsche aus aufregender Spitze, sollte das Outfit eher zurückhaltend sein, damit der Gesamteindruck nicht billig wirkt.

Das Beste ist aber: Dieser Trend kann wirklich immer getragen werden. Egal, ob am Tage zu luftigen Träger-Tops oder am Abend bei der Strandparty mit einem kuschligen Wollpulli. Die Hauptsache ist, dass der Rückenausschnitt zu deinem BH passt. Dann müssen die sexy Dessous nur noch zu Hause ausgepackt werden.

Angesagte Themen

362 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail