Beauty to go: So bist du bestens ausgestattet

An einigen Tagen stehen so viele Termine auf dem Zettel oder man geht nach dem Office noch in die Bar, sodass man sich zwischendurch mal etwas auffrischen möchte. Genau für solche Fälle habe ich immer meine Kosmetiktasche mit allen nötigen Aufhübschern dabei.

Neben Make-up, Puder, Lipbalm und Lippenstift finden sich auch eine Handcreme und eine Mundspülung für einen dauerhaften frischen Atem darin wieder.

Neben Make-up, Puder, Lipbalm und Lippenstift finden sich auch eine Handcreme und eine Mundspülung für einen dauerhaften frischen Atem darin wieder.

Mit diesen Beauty-Helfern für unterwegs meisterst du deinen Alltag

1. Kosmetiktasche
Unerlässlich ist meine Kosmetiktasche, in der ich all meine Beautyprodukte für den Alltag transportiere. So bleiben diese unbeschädigt und mit einem Griff in die Handtasche hab ich alles, was ich benötige.

2. Mundspülung
Klingt jetzt erstmal nicht ganz so sexy, aber ist für mich unerlässlich. Nach mehreren Tassen Kaffee, Smoothie, Frühstück und Mittag und diversen Snacks muss der Atem einfach zwischendurch aufgefrischt werden.

3. Bürste / Tangle Teezer
Früher habe ich immer meine riesige Bürste mit mir rumgeschleppt. Glücklicherweise gibt es viel praktischere und vor allem handlichere Bürsten oder auch den Tangle Teezer, um die Haare zu entknoten. Ich habe extrem dickes Haar und hier bilden sich in kürzester Zeit große Knoten, daher bürste ich mein Haar zwischen den Terminen hin und wieder kurz durch. So sieht man direkt wieder frisch aus.

4. Lipbalm & Lippenstift

Außerdem habe ich auch immer einen Lipbalm bei mir. Besonders im Winter, bei der Heizungsluft, neigen meine Lippen dazu, spröde zu werden. Mein absoluter Favorit und Alleskönner in Sachen Lippenpflege und Reparatur ist Carmex, da schwöre ich seit Jahren drauf. Ein Lippenstift darf in meinem Kosmetikbeutel allerdings auch nicht fehlen.

5. Handcreme
Gerade zur kalten Jahreszeit habe ich immer eine Handcreme in meiner Tasche, denn auch hier neige ich dazu, dass meine Hände schnell spröde und rissig werden. Hier setze ich auf eine regenerierende Pflege von Weleda.

6. Make-Up & Puder
Zum Auffrischen oder Mattieren der Haut habe ich auch immer Make-up und Puder dabei.

Top Themen für dich

345 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail