dessous trend sommer

Pssssst: Diese Dessous tragen wir jetzt…

Ladies, es wird romantisch wie heiß, cool wie sportiv und sexy wie verspielt. Die Dessoustrends 2019 lassen keine (Männer-) Wünsche offen...

Neue Saison, neue Dessous? Und Ihr seid noch nicht in Eurem liebsten Dessousfachgeschäft oder online shoppen gewesen? Dann werden Euch diese Trends bestimmt dazu motivieren!

Neuer Schnit: High Apex-BH

Nach Bustier und Bralette ist die neue Trend-Schnittform der „High Apex“. Klingt irgendwie unsexy, oder? Ist er aber ganz und gar nicht. Die neue BH-Form erinnert an einen Triangel-BH. Dieser hat einen spitz zulaufenden Ausschnitt der in die breiten Träger übergeht. Das Besondere: die Träger sind hübsch verziert! High Apex-BHs können Frauen mit kleinem und großem Busen perfekt anziehen.

High Apex BH Dessous
©Marie Jo L'Aventure

Transparent: BHs und Höschen

Den vollen Durchblick hat man bei transparenten Dessous. Sie erscheinen in dieser Saison in diversen Stilrichtungen: Mal sexy in Netz, mal sinnlich in Tüll und mal sportiv in Mesh. Hot!

BH Dessous Transparent
©Skiny

Meer davon: Dessous in „Living Coral“

Sicher habt Ihr es auch schon auf Freshme.de gelesen: „Living Coral“ ist die Pantone-Farbe des Jahres 2019. Logisch, dass die sommerlich-frische Nuance auch die Wäschewelt erobert, oder? Living Coral steht einfach jeder von uns und sieht sowohl zu heller als auch gebräunter Haut prima aus.

Dessous Trend Living Coral Pantone
©Hanro

Retrospektive am Busen: das Bustier

Super bequem, verspielt und mädchenhaft: Bustiers sind wahre Multitalente. Ohne Bügel sind sie ideal für Frauen mit einem kleinen und mittelgroßen festen Busen. Mit Bügel können sie auch Ladies mit viel Oberweite easy anziehen.

Bustier Dessous Trend
©Skiny

Einer für alle: der Body

Der Body hat es geschafft, sein Bieder-Klischee abzulegen und ist das Must-have für Mädels, die gerne mit etwas mehr Stoff einen sexy Auftritt hinlegen möchten. Wer möchte, kann mit einem Body die Bauchpartie verstecken und sich dabei nicht weniger sinnlich fühlen als in Dessous. Ob ein Body in Allover-Strechtspitze und hohem Beinausschnitt oder ein Modell mit einem besonders tiefen Rückenausschnitt: für jede Stilvorliebe, jeden Anlass und jede Figur gibt es 2019 das passende Modell.

Body Dessous Trend
©Marie Jo L'Aventure

Sportiv: hoher Beinausschnitt

2018 war es bereits super trendy, Höschen und Bodies mit hohem Beinausschnitt zu tragen. Der Schnitt erinnert an die Aerobic-Welle der Achtzigerjahre. Auch jetzt darf untenrum weiterhin knapp bleiben.

Dessous hoher Beinauschnitt
©Victoria's Secret

Titelbild: ©iStock

Angesagte Themen

393 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail