Dieser Blaubeer-Shake schmeckt einfach immer

Fruchtige Shakes schmecken zu jeder Jahreszeit.

Mittlerweile gibt es jede Menge Smoothierezepte auf Obst-/ Gemüsebasis, aber kaum Rezepte mit Buttermilch, Kefir oder Joghurt. Daher wird es Zeit, die Buttermilch- und Lassifraktion etwas zu stärken. Denn diese Shakes auf Milch- oder Joghurtbasis können neben dem Fruchtgehalt auch noch mit jeder Menge Eiweiß überzeugen.

Zutaten für 0,5 Liter //

  • 500 ml Buttermilch
  • 150 g Blaubeeren
  • 4 El Ahornsirup (und noch etwas für’s Topping)
  • 4-6 El grobe Kokossplitter
  • 2 Bananen

Zubereitung //

Bananen schälen und Blaubeeren waschen. Bananen in grobe Stücke brechen und zusammen mit den Blaubeeren, dem Ahornsirup und der Buttermilch in einen Mixer geben. Solange mixen, bis ein cremiger Shake entsteht. Den Shake in Gläser füllen. Als Topping grobe Kokossplitter auf dem Shake verteilen und ein paar Tropfen Ahornsirup darüberträufeln.

Dieser Shake ist ideal zum Frühstück, als Dessert nach dem Essen. oder als Getränk nach dem Sport!

Magdalena von kaiserlichundkoeniglich.de

Top Themen für dich

510 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail