wein-slushie

Spritzige Abkühlung: Wein-Slushie selber machen

Zwei Dinge, die wir im Sommer absolut lieben? Eigekühlten Wein und fruchtige Slushies! Zum Glück kann man auch beides zusammen genießen - als spritzige Abkühlung nur für Erwachsene.

Besonders toll: Die Zutaten für diese Variante lassen sich einfach besorgen und die Zubereitung ist ebenso schnell wie einfach. Perfekt für einen gemütlichen Nachmittagstalk mit der besten Freundin: Der beschwipste Erdbeer-Pfirsich-Slushie.

Zutaten für 2 Gläser //

  • 500g Pfirsiche
  • 500g Erdbeeren
  • 300ml Wein

Zubereitung //

Pürierst zuerst die eine Hälfte des Weins mit den Erdbeeren und die Hälfte mit den Pfirsichen. Beides kommt anschließend für etwa zwei bis drei Stunden ins Gefrierfach. Rührt zwischendurch unbedingt immer wieder um und checkt die Konsistenz. Die Massen sollte nicht allzu hart werden. Ist beides gefroren, könnt ihr die Obstpürees in den Gläsern übereinander schichten, sodass sich die Farben voneinander abheben. Wer es übrigens ein wenig kräftiger mag, kann im Nachhinein noch ein wenig Wein über die fertigen Slushies geben. Nun noch ein Minzblättchen ins Glas geben, Strohhalm hinein und genießen!

herbstsalat mit ziegenkaese

Ziegenkäserolle in Scheiben schneiden und gemeinsam mit den dunklen Trauben (ohne Stiele) und den Walnüssen über dem Salat verteilen.

Wenn die Pilze leicht Farbe angenommen haben und herrlich durften, diese ebenfalls über den Salat geben und den Salat sofort servieren.

Heißer Tipp: Die Erdbeeren und die Pfirsiche können nach Belieben durch andere Obstsorten ersetzt werden. Achtet bei besonders wasserhaltigen auf die Gefrierdauer. Einige Sorten können länger brauchen.

Top Themen für dich

234 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail