bridal fashion week runway look

Das sind die Trends der Barcelona Bridal Fashion Week

In der spanischen Metropole wurde die Brautmode für 2018 präsentiert.

Abschluss mit großem „Wow-Effekt„

Für viele Frauen sind Hochzeitskleider ein wahrer Traum. Noch viel schöner ist es, eine ganze Woche Hochzeitskleider auf der Messe zu bewundern… auf der Barcelona Bridal Fashion Week (25. – 30. April). Doch der absolute Höhepunkt? Die finale Fashion Show vom führenden Brautmodenhersteller Pronovias zu besuchen. Jedes Jahr übertrifft sich das Label bei dem Event. Prunkvoll, innovativ und atemberaubend.

Angefangen von der hochkarätigen Front Row wie Lena Gercke, Kate Upton, Marie Ange Casta, Nicole

frontrow barcelona vridal fashion week

Engel schweben über den Laufsteg

Über den Laufsteg liefen bekannt Gesichter aus der „Victoria’s Secret“-Familie wie Romee Strijd, Martha Hunt und Cindy Bruna. Begleitet wurden sie von vielen weiteren internationalen Models wie z.B. Bregie Heinen. Auch im letzten Jahr konnte man schon Irina Shayk, ebenfalls Supermodel und „Victoria’s Secret“-Engel, in einem Traum aus Weiß bewundern.

bridal fashion week look

Standing Ovations

Die Stimmung war schon während der ganzen Show unglaublich. Teilweise jubelte das Publikum bei dem einen oder anderen Kleid lauthals.
Am Ende gab es Standing Ovations. Alle schienen die Show zu genießen und vor allem die atemberaubenden Kleider. Der Applaus hielt noch sehr lange an.

barcelona bridal fashion week finale

Die Barcelona Bridal Fashion Week wurde in diesem Jahr von der Presse als „die internationalste aller Barcelona Bridal Fashion Weeks“ gefeiert. Zum 27. Mal fand sie in der Fira de Barcelona statt und gilt als die ausschlaggebende Messe rund um das Thema Brautmoden der kommenden Saison. Dieses Jahr präsentierten 24 Top-Unternehmen ihre Kollektionen auf den Fashion Shows, 300 Produkte wurden vorgestellt und 800 Kunden aus 70 Ländern tummelten sich vor und hinter den Messeständen.

Ein Beitrag von Claudia Scheffler-Perrone

Angesagte Themen

770 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail