Die Do’s and Don’ts der Fashion Week

Jung-Designerin Cathy Hummels verrät, was man auf der Fashion Week beachten sollte.

Auf den Fashion Weeks der Metropolen präsentieren die Designer ihre Kollektionen für die kommende Saison. Eine von ihnen ist Jung-Designerin Cathy Hummels, die auf der Fashion Week Berlin ihre allererste Kollektion präsentierte. Da die 28-Jährige außerdem schon auf etlichen Modenschauen zu Gast war, hat sie ein paar hilfreiche Tipps und Tricks verraten, wie der erste Besuch einer Fashion Show gelingt.

Für Cathy Hummels ist es der erste wichtige Termin in diesem Jahr und auch der erste, auf den sie sich am meisten freut. In Berlin startet heute die Mercedes-Benz Fashion Week und Designer, Models und alle Mode-Verrückten tummeln sich von heute für vier Tage in der Hauptstadt. Ein bisschen aufgeregt ist die 28-Jährige bestimmt auch, denn sie wird ihre erste eigene Modelinie „TMNY by Catherine Hummels“ vorstellen. Glücklicherweise wird sie von ihrer gesamten Familie unterstützt, sogar ihre 81-Jährige Oma kommt vorbei, die übrigens schon selbst als Designerin gearbeitet hat.

cathy hummels fashion week dos and donts

Für Cathy gibt es kaum etwas schöneres, als sich mit den Themen Mode, Beauty und gesundem Lifestyle zu beschäftigen. Schon als kleines Mädchen habe sie immer Modenschauen mit ihren Puppen inszeniert, verriet die 28-Jährige in einem Interview. Kein Wunder also, dass das Model irgendwann selbst tätig wird und eine eigene Kollektion entwirft. Vorab war Cathy als Mode-Expertin selbstverständlich auf zahlreichen Fashion Shows unterwegs und weiß daher ganz genau, was erlaubt ist und was nicht. Die wichtigsten Tipps hat sie in ihrer „Stern“-Kolumne verraten.

1. Trage ein Stück der Kollektion

Um die Arbeit des Designers zu würdigen und ihm den nötigen Respekt entgegenzubringen, sollte man mindestens ein Teil, sei es ein Kleidungsstück oder ein Accessoire, seiner Kollektion tragen. Auch wenn das bedeutet, dass man sich zwischen den Shows im Auto umziehen muss.

2. Strümpfe/ Strumpfhosen sind verboten

Es mag bei den eisigen Temperaturen schwer fallen, aber eine echte Fashionista trägt keine Strümpfe! Der Mantel darf aber dafür umso länger und dicker sein.

3. Habe gute Laune

Nicht jeder hat das große Glück eine Fashion Show sehen zu dürfen! Daher sollte man sein schönstes Lächeln aufsetzen und einen guten Eindruck hinterlassen – vor allem in der Front Row.

4. Vergiss nicht die Einladung

Nicht jeder ist eine Kim Kardashian und deswegen sollte man immer seine Einladung dabei haben. Das spart nicht nur Stress und Ärger, sondern auch eine Menge Zeit beim Einlass.

5. Sei pünktlich

Manchmal wird es wirklich schwierig den engen Zeitplan der Fashion Week einzuhalten, aber dennoch sollte man versuchen, bei den Shows pünktlich zu erscheinen. Das hat etwas mit Respekt zu tun, es allerdings auch peinlich seinen Platz einzunehmen, wenn die Modenschau schon voll im Gange ist.

6. Feiere nicht zu doll

Ein Gläschen Champagner hier und jeden Abend eine After Show Party. Die Fashion Week ist verlockend. Aber sei stark, denn mit einem Kater macht der straffe Zeitplan keinen Spaß.

Angesagte Themen

539 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail