Ewiges Glück: Das sind die Geheimnisse von Langzeit­beziehungen

In manchen Beziehungen scheinen die Partner wie füreinander gemacht zu sein. Das Geheimnis hinter einer harmonischen Langzeitbeziehung ist aber nicht nur die Liebe, sondern auch gegenseitiges Verständnis, ein Sich-Kümmern und ein Füreinander da sein. Damit ihr Teil einer Langzeitbeziehung sein könnt, sollten ein paar Punkte beachtet werden.

Das Geheimnis liegt im Reden!

Auch wenn ein Sprichwort vom silbernen Reden und goldenen Schweigen spricht, so ist Schweigen in einer Partnerschaft nicht angebracht. Vielmehr müssen Partner miteinander reden. Über die eigenen Gefühle, die Partnerschaft, die Vorstellungen und Ziele, aber auch über alltägliche Kleinigkeiten, Ärger, Schwierigkeiten und Freuden. Auch wenn ihr euch toll versteht, können nur durch das Reden Unklarheiten aufgedeckt werden. Jeder kennt doch die Situation: Man meint etwas und es kommt völlig anders beim Partner an. Nur wenn dann darüber gesprochen wird, in einer offenen und ehrlichen Art und Weise, dann können diese Unklarheiten beseitigt werden. Die Langzeitbeziehung wird das Ergebnis sein.

Eine Langzeitbeziehung braucht Nähe!

So fremd es für Frischverliebte klingt, aber Liebe braucht Zeit zu zweit. Auch in einer Langzeitbeziehung braucht man Nähe und Innigkeit, man muss Gefühle zeigen und zulassen. Wenn ihr Zuneigung zeigen könnt, dann werdet ihr auch Zuneigung erhalten. Natürlich schützt diese Zuneigung nicht vor einem Streit, aber dieser kann auch klärend sein und die Liebe danach weiterleben. Voraussetzung ist jedoch, dass auch der Streit oder das Streitgespräch in einem achtsamen Rahmen passiert. Groll, Abkanzelungen, Schimpfwörter oder gar Drohungen haben in einer Langzeitbeziehung nichts verloren. Viel Platz haben aber Entschuldigungen. Diese sind kein Zeichen von Schwäche, sondern sollen eine ernstgemeinte Meinungsänderung oder eine Fehlereinsicht darstellen. Weil Fehler aber zutiefst menschlich sind, braucht man gerade in der Langzeitbeziehung keine Angst davor haben.

teaser dating

Freunde sind die Würze in einer Langzeitbeziehung!

Eine Beziehung zu haben heißt nicht, dass man in dem anderen Menschen völlig aufgeht. Die eigenen Interessen sollen auch in der Langzeitbeziehung befriedigt werden, Freunde und Familie sollen weiter bestehen und das eigene Ich muss ebenso umsorgt werden. Das Geheimnis des gegenseitigen Akzeptierens der Freunde und der Familie hat mancher Langzeitbeziehung wieder den richtigen Weg gewiesen.

Es gibt kein wirkliches Geheimnis um eine Langzeitbeziehung. Wenn das Fundament aus Liebe, Fürsorge, Vertrauen und Verständnis gegeben ist und stabil genug ist, dann hält es so manchen Sturm aus und die Langzeitbeziehung ist erfolgreich. Viel Glück!

Titelbild: ©iStock

Top Themen für dich

503 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail