pumpkin spice latte rezept

Kalorienarmer Pumpkin Spice Latte

Schlemmen ohne schlechtes Gewissen: So macht der Herbst Lust auf mehr Köstlichkeiten.

Wir kennen ihn doch alle: Pumpkin Spice Latte. Jedes Jahr im Herbst kehrt er zurück in die Cafés. Aber habt ihr schonmal darüber nachgedacht, dieses leckere Getränk zuhause nachzumachen? Leider enthält das Original häufig sehr viel Zucker und die Sahne geht sofort auf die Hüften. Das muss aber nicht sein! Wir haben ein köstliche Variante, die /fast) kein schlechtes Gewissen macht. 

Zutaten //

  • 2 EL Zimt
  • 1 EL Muskat
  • ½ TL frischer Ingwer
  • 1 TL Nelken
  • 4 EL Ahornsirup
  • 2 EL Kürbispüree
  • 250ml Soja-Milch
  • 100ml Kaffee oder einen Espresso

Zubereitung //

Zimt, Muskat und Nelken vermengen. Ahornsirup dazugießen und gut verrühren, bis ein Sirup entsteht.

Den Ingwer (Stück von ca 2cm Größe) schälen und fein reiben. Ebenfalls zum Sirup geben.

Kürbispüree, zwei Esslöffel des selbstgemachten Sirups mit warmer Milch mischen. Zum Schluss einen Shot Espresso oder alternativ 100ml schwarzen Kaffee dazugeben.

Gut verrühren. 

Top Themen für dich

216 Aufrufe
cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail